Gutes Wetter und viele Gäste bei der 10. Kanu-Fun-Regatta in Greiz


Am Samstag, den 06.07.2019, fand zum wiederholten Mal die Greizer Kanu-Fun-Regatta auf der Weißen Elster zwischen der Hainbergbrücke und dem Elsteruferparkplatz statt. In der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr konnte jeder der mochte Greiz aus einer anderen Perspektive erleben. Auf der Weißen Elster war eine Strecke von ca. 700 m zwischen der Hainbergbrücke und dem Elsteruferparkplatz zurückzulegen, die man entweder so schnell wie möglich oder entspannt genießerisch absolvieren konnte. Das gute Wetter bescherte den Organisatoren eine rekordverdächtige Teilnehmerzahl: 97 Kanus mit insgesamt 253 Kanuten besetzt schipperten die Weiße Elster hinunter, begleitet von einem begeisterten Publikum. Im Anschluss an die Kanufahrten starteten zwei .Fun-Flussmobile., schwimmende Objekte, die mit viel Liebe und Aufwand gestaltet, ebenfalls die 700-m-Strecke zu bewältigen hatten.

Unter dem Beifall der Zuschauer schafften es die beiden Spaßboote „Deutschland-Achter“ und „Power-Bauern“ in das Ziel. Mit der Unterstützung vieler Sponsoren konnte die Interessengemeinschaft „Greizer Neustadt e.V.“ folgende Prämierungen an die Teilnehmer vergeben:

  • eine Urkunde sowie einen Gutschein der .Kanuscheune Cronschwitz. für den jüngsten Teilnehmer
  • Urkunden und verschiedene Preise für die schnellsten Boote auf den Plätzen 1 bis 12
  • Preise für die beiden Fun-Flussmobil-Mannschaften

Die Interessengemeinschaft .Greizer Neustadt e.V.. bedankt sich bei allen Mitwirkenden, Unterstützern und Sponsoren. Ohne die breite Unterstützung bei den Vorbereitungen wäre die Durchführung einer solchen Veranstaltung für unseren Verein nicht denkbar.

Schreibe einen Kommentar